BLADE mQX RTF (EU MODE 2)

Blade mQX Quadrocopter RTFDer BLADE mQX RTF (EU MODE 1) wurde schon 2011 in den Markt eingeführt und zählt bis heute zu den besten Quadrocoptern, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Flugmodell-Flieger begeistern.

Futuristisches Design und fortschrittliche Technologie

Normalerweise sollten wir nicht sonderlich auf Äußerlichkeiten achten. Doch beim BLADE Quadrocopter können wir nicht anders, als uns an seinem herrlich spacigen Look zu erfreuen. Auch was die Technologie betrifft, gibt es nichts zu meckern. Im Gegenteil! Allein das AS3X Stabilisierungssystem spricht dafür, dass wir es hier mit einem anspruchsvollen Quadrocopter zu tun haben. Dieser ist nämlich verantwortlich dafür, dass die Maschine sich im Flug äußerst stabil verhält und dass Kunststücke wie Loopings, Pirouetten und Spins fast kinderleicht auszuführen sind.

Bestseller Nr. 1
Blade 200 QX Brushless Quadcopter mit SAFE Technologie BNF ohne Fernsteuerung
  • BNF (bind and fly)
  • brushless
  • länge 142 mm
  • Spielzeug
  • BLADE (E-FLITE)
Bestseller Nr. 2

Letzte Aktualisierung am 22.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch vor starkem Wind brauchen wir uns nicht mehr länger zu fürchten. Das direkt am Sender einstellbare AS3X Stabilisierungssystem korrigiert für uns komplett automatisch die erforderlichen Anpassungen zum Aussteuern der Windböen. Wer eine kleine HD-Kamera in das Fluggerät montieren will, kann dies gerne tun. Voraussetzungen dafür sind ein paar geschickte Hände und ein Kamerasystem, das nicht mehr als 20g wiegt.

Technische Details zum BLADE mQX RTF

Der BLADE mQX RTF EU MODE 2 ist mit extrem stabilen Auslegern aus Carbon sowie kraftvolle 8,5 mm Bürstenmotoren mit geschütztem Getriebe und Landefüßen ausgestattet. Die Propeller können wir je nach Bedarf von der X- in die +-Form ändern. Ferner im Lieferumfang mit enthalten, ist ein E-flite 1S 3.7V 500mAh LiPo Akku. Dieser garantiert eine maximale Flugzeit von rund zehn Minuten. Danach sollte er an das 3.7V 0.3A DC LiPo Ladegerät angeschlossen werden, das ebenfalls mitgeliefert wird. Das Aufladen dauert höchstens zwanzig Minuten. Ist der Akku aufgeladen, kann es gleich wieder losgehen.

Fazit

BLADE mQX QuadrocopterFür gerade einmal 125 Euro ist der BLADE mQX RTF (EU MODE 1) sowie für rund 150 Euro der BLADE mQX RTF (EU MODE 2) jeden einzelnen Cent wert. Die Steuerung ist kinderleicht zu erlernen. Vor allem Anfänger werden sich darüber freuen. Neben dem AS3X Stabilisierungssystem, dem wir die Möglichkeit verdanken, mit der Maschine problemlos Kunststücke auszuführen, spricht insbesondere die kurze Ladezeit dafür, sich den BLADE mQX RTF EU MODE 1 zuzulegen.

Scroll Up